Logo Frauenzentrum Osttirol

Frauenzentrum Osttirol

Beratung für Mädchen und Frauen
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:30 Uhr
Montag 15 bis 17 Uhr, Mittwoch 16 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung

Workshops und Veranstaltungen in der Mädchenarbeit 2018

Workshop Entspannungsübungen und Meditation
45 Schülerinnen und Schüler

Entspannungsübungen für den Schulalltag
8 Schülerinnen und Schüler
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Information und Prävention zu Gewalt und Gewaltschutzgesetz für Schülerinnen und Schüler

  • Schulklasse der Dominikanerinnen 16 Personen
  • Ethikgruppe BORG 7 Personen
  • Selbstverteidigung NMS Virgen 23 Personen

Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

100 Jahre Frauenwahlrecht

Impulsreferat: 100 Jahre Frauenwahlrecht – Ausstellung im Bildungshaus Osttirol 22 Personen

Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Anlässlich der Kampagne "16 Tage gegen Gewalt" werden Jugendliche und Lehrende zu "Märchen und Geschichten für Erwachsene" eingeladen.

Titel: "Wilde Weiber Freie Frauen"
Künstlerin: Frau Mag.a Karin Tscholl – Frau Wolle
Ort des Engagements: Musikschule Lienz

Workshops und Veranstaltungen in der Mädchenarbeit 2017

Information und Prävention zu Gewalt und Gewaltschutzgesetz für Schülerinnen und Schüler

Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

9 Schülerinnen
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Workshop: Entspannungsübungen im Schulalltag

13 Schülerinnen
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Internationaler Frauentag

Projekte für Schulklassen in der Stadtbücherei Lienz
37 Schülerinnen

Workshop zum Thema: Essstörungen bei Jugendlichen

18 Schülerinnen
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Information und Prävention zu Gewalt und Gewaltschutzgesetz

4 Schülerinnen der Produktionsschule
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Workshop: Verhütung und Aufklärung im Aufbauwerk der Jugend

10 Schülerinnen
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Projekt Mobil - Fahrradkurs für Frauen

Termine: 26.09.17 / 03.10.17/ 12.10.17/ 18.10.17/ 25.10.17

9 Frauen erlernten in fünf Kurseinheiten das Radfahren.

Trainer: Herr Horst Lukasser – Bike Trainer
Begleitung: Mag.a Barbara Brandstätter

18.10.: "Pleite in Sichtweite" – ein clowneskes Bühnenstück in der NMS Nord Lienz

Künstlerin: Frau Sarah Pfeiffer
85 Besucherinnen und Besucher

Kampagne: "GewaltFREI leben" – 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Kinder
25.11. bis 10.12. 2017

Kinotag für Schülerinnen und Schüler
Filme: Urmila 54 Besucherinnen und Besucher

2 Schulklassen in der BHAK Lienz – Vorstellung der Frauenarbeit

39 Schülerinnen und Schüler
Referentinnen: DSA.in Brigitte Schieder und Mag.a Caroline Rainer

Insgesamt nutzten 278 Mädchen mit ihren Lehrerinnen die Angebote der Mädchenberatung.

Workshops und Veranstaltungen in der Mädchenarbeit 2016

Information und Prävention zu Gewalt und Gewaltschutzgesetz für Schülerinnen und Schüler (22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer)

Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

2 Schulklassen besuchen das Frauenzentrum
33 Schülerinnen und Schüler
Thema: Gewaltschutzgesetz und Prävention
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Workshop Gewaltschutz und Prävention in der Lebenshilfe/Arbeitsorientierung für Frauen mit Beeinträchtigungen

5 Teilnehmerinnen

Fortsetzung: Workshop zum Thema Gewaltschutz und Prävention in der Lebenshilfe/Arbeitsorientierung für Frauen mit Beeinträchtigungen

5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Referentin der Workshops: Mag.a Barbara Brandstätter

Internationaler Frauentag

07.03.2016 und 08.03.2016: Projekte für Schulklassen in der Stadtbücherei Lienz
Besucherinnen und Besucher: 141

Kampagne: "GewaltFREI leben" – 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Kinder
25.11. bis 10.12. 2016

Projekte für Schulklassen in der Stadtbücherei Lienz
Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 114 Schülerinnen und Schüler mit ihren Pädagoginnen

Insgesamt nutzten 320 SchülerInnen mit ihren LehrerInnen die Angebote der Mädchenarbeit.

Workshops und Veranstaltungen in der Mädchenarbeit
2015

Projekt Gesundheit in der Bundeshandelsakademie Lienz in Zusammenarbeit mit pro mente

Thema: Information zu Gewaltschutz und Prävention
Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 10 Schülerinnen und Schüler
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

Fünf Schulklassen besuchten das Frauenzentrum

Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 84 Schülerinnen und Schüler mit ihren Pädagoginnen

Projekt Gesundheit NMS Abfaltersbach

Thema: Essstörungen
Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter
Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 27 Schülerinnen und Schüler und ihre Pädagoginnen

Internationaler Frauentag
WS: Verhütung und Aufklärung LLA 13 Mädchen

Projekte für Schulklassen in der Stadtbücherei Lienz
Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 45 Schülerinnen und Schüler mit Lehrpersonen

Kampagne: "GewaltFREI leben" – 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Kinder
25.11. bis 10.12. 2015

Foto: Bücherei Lienz

Projekte für Schulklassen in der Stadtbücherei Lienz
Teilnehmerinnen und Teilnehmer: 128 Schülerinnen und Schüler mit ihren Pädagoginnen

Insgesamt nutzten 307 SchülerInnen mit ihren LehrerInnen die Angebote der Mädchenarbeit.

Foto: Fahnenaktion 2015

Workshops und Veranstaltungen 2014

Kampagne: "GewaltFREI leben" – 16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Kinder
25.11. bis 10.12. 2014

gestaltete das Frauenzentrum, in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Lienz, ein Projekt für Schulklassen.

Inhalte:

  • Gewalt "sichtbar" machen,
  • Information zum Gewaltschutz,
  • Prävention

Besucherinnen und Besucher: 158

Zusätzliche Leistungen:

  • Interview mit 2 Schülern der Handelsschule Lienz zum Projekt: Wege der Not - Inhalt des Projekts: Soziale Einrichtungen werden in der Schule vorgestellt und in einem Folder zusammengefasst.
  • Maturaprojekt: Suizid bei Jugendlichen – Interview mit Schülerin vom BORG

Workshops 2013

Referentin: Mag.a Barbara Brandstätter

17. Jänner 2013

BORG – Workshop zum Film Zwangsprostitution – Information und Aufklärung

31. Jänner 2013

BORG – Workshop Nachbesprechung zum Film Sprache und Gewalt

8. März 2013

Aufklärung und Verhütung in der Handelsakademie Lienz

3. Juni 2013

Aufklärung und Verhütung in der Schulwerkstatt Ainet

10. Dezember 2013

Aufklärung und Verhütung im Aufbauwerk der Jugend

11. Dezember 2013

Aufklärung und Verhütung im Aufbauwerk der Jugend